Sind Sie auf der Suche nach flexiblen Ordinationsräumen auf der Basis von Time-Sharing? Wir haben das richtige Angebot für Sie 👍

Priv. Doz. Dr. Anette Severing

Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Sie haben chronische Schmerzen, Ängste, Schlafstörungen, wollen Ihr Rauchverhalten in den Griff bekommen, Ihre Nervosität bekämpfen, nach Verletzungen schneller gesund werden oder stehen vor großen Operationen?

Meine Erfahrung aus 20 Jahren als Intensivmedizinerin und Anästhesistin habe ich mit einem Diplom für medizinische Hypnose erweitert. Damit helfe ich Ihnen, alte Verhaltensmuster durch neue Impulse zu ersetzen und so eine Neuorientierung in Gang zu setzen.

Nutzen Sie Ihr Potenzial zur Selbsthilfe.

Mein Angebot

Neben der konventionellen medikamentösen Schmerztherapie und aurikulärer – also am Ohr ansetzender – Elektrostimulation biete ich Hypnose zur Schmerztherapie an. Häufig ist eine Kombination aus verschiedenen Verfahren besonders sinnvoll.

Hypnose wird schon sehr lange und erfolgreich zur Schmerztherapie eingesetzt. Es ist sogar möglich, Menschen nur mit Hypnose zu operieren, ohne dass sie Schmerzen empfinden. Mit dem Aufkommen der medikamentösen Schmerztherapie verlor Hypnose aber zunehmend an Bedeutung.

In den letzten Jahren wurde sie im Rahmen einer multimodalen Schmerztherapie aber wieder zunehmend anerkannt und eingesetzt. Ziel der Hypnose ist es, die Schmerzwahrnehmung der Patienten zu verändern, um die Schmerzen im täglichen Leben erträglich zu machen.

 

Aurikuläre Elektro- bzw. Neurostimulation

Die aurikuläre Neurostimulation ist eine Therapieoption, bei der Nervenäste im Ohr elektrisch stimuliert werden. Sie ist für den Patienten wenig belastend wird vermehrt bei chronischen Schmerzen und Durchblutungsstörungen angewendet.

Oft genügt eine zwei- bis dreitägig durchgehende Therapie, um den Schmerz signifikant zu reduzieren. Um eine Nachhaltigkeit zu erzielen, kann diese Therapie patientenabhängig mehrmals wiederholt werden.

Mittlerweile gibt es gute medizinische Studien, die die Wirksamkeit belegen.

Kontakt und Öffungszeiten:

Öffnungszeiten: Mittwoch Nachmittag nach Vereinbarung
Termine nach Vereinbarung unter: office@schmerz-hypnose.at
Mehr Information unter: www.schmerz-hypnose.at

Menü schließen